Fachschule Wirtschaft & Studienzentrum der FHM

Fachschule Wirtschaft

Die Fachschule Wirtschaft führt zum Doppelabschluss Staatlich geprüften Betriebswirt und Fachabitur. Im Anschluss an die Ausbildung zur/m Kauffrau/Kaufmann und erster Berufserfahrung stellt diese Weiterbildung somit die Alternative zur Fachoberschule Wirtschaft dar (kein Vorkurs, kein Notendurchschnitt Voraussetzung).

Studienzentrum der FHM

fhmDes Weiteren bietet die Fachschule Wirtschaft in Zusammenarbeit mit dem ansässigen Studienzentrum der FHM die Möglichkeit nach dem Staatlich geprüften Betriebswirt und dem Fachabitur im Kombistudium (integratives Bachelor-Studium) den Bachelor of Arts Betriebswirtschaft zu erreichen, so dass über die Fachschule Wirtschaft als Kauffrau/Kaufmann auch ohne Abitur der akademische Abschluss möglich ist.

MerkeFachschule Wirtschaftn

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken